Info Spielgruppe

ALLGEMEINES
Das Spielgruppenjahr dauert jeweils von August bis Juli und fängt jeweils 1 Woche nach Schulbeginn an und endet 1 Woche vor Schulende.

Die Innenspielgruppe wird von Steffi Zenklusen und ab August 2019 zusätzlich von Sarah Bucher geleitet. Die Innenspielgruppe findet jeweils am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag statt – ausser bei Feiertagen, Brückentagen oder Schulferien – und ist für Kinder ab 2.5 Jahren bis zum Kindergarteneintritt geeignet. Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag findet die Spielgruppe nur vormittags statt.

SPIELGRUPPENZEIT
Die Innenspielgruppe findet von 8:30 – 11:15 Uhr und von 13:30 – 16:15 Uhr statt. Die Eltern werden gebeten, ihr Kind pünktlich zu bringen und abzuholen. Wird das Kind nicht von einem Elternteil abgeholt, ist dies vorher der Spielgruppenleiterin mitzuteilen. Ihr Kind wird keiner Fremdperson mitgegeben.

MITBRINGEN

  • Finken
  • Znüni (keine Süssigkeiten) für Wickelkinder (Windeln, Feuchtetücher, Ersatzkleider)
  • Die Kinder sollen Kleider tragen, welche auch schmutzig werden dürfen.

ABWESENHEIT
Bei Abwesenheit des Kindes, ist dies vorzeitig der Spielgruppenleiterin telefonisch oder per WhatsApp / SMS zu melden.

VERSICHERUNG
Für privates Eigentum, Finken, mitgebrachte Spielsachen etc. kann keine Haftung übernommen werden.
Die Kinder sind durch die Spielgruppe nicht versichert. Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Eltern. Das Kind benötigt nebst der obligatorischen Krankenversicherung ebenfalls eine Unfallversicherung.
Kosten

JAHRESBEITRAG
Die Beiträge finden Sie hier.

Die Rechnungstellung erfolgt jeweils in zwei Raten. Die erste Rate erfolgt im August. Mit dem Zahlungseingang wird der Spielgruppenplatz für das Kind gesichert. Die zweite Rate erfolgt im Januar.

ANMELDUNG
Erst nach dem Erhalt der schriftlichen Anmeldung gilt ihr Kind als angemeldet. Die Anmeldung ist verbindlich. Bei kurzfristiger Abmeldung (zwei Monate vor Spielgruppeneintritt), wird eine Gebühr von CHF 30.– erhoben. Nicht bezahlte Rechnungen werden nach den gesetzlichen Vorgaben gemahnt. Ab der 2. Mahnung wird eine Mahngebühr von CHF 10.– erhoben.

KÜNDIGUNG / AUSTRITT
Der vorzeitige Austritt aus der Spielgruppe erfolgt mittels schriftlicher Kündigung ein Monat im Voraus auf das Ende des Folgemonats und in Absprache mit der Spielgruppenleiterin. Allfällige Kostenrückzahlungen erfolgen nur nach Absprache und Zustimmung der Spielgruppenleiterin. Ansonsten bleiben keine Rückzahlungen geschuldet.